Schon wieder ein neuer Podcast. Und was für einer!

So. Bevor hier in Kürze (also spätestens im September) ein neues Podcast-Projekt startet, einen Podcast, wie es wirklich ein Wunder ist, dass es diesen noch nicht gibt, kann und muss aus aktuellem Anlass schon vorab verkündet werden, dass der Podcast noch bevor er startet schon ein HAMMER Intro und Outro bekommen hat!

Und das ist Arne Bense zu verdanken. Er ist nicht nur promovierter Musikwissenschaftler, an allem Möglichen zu neuen Formen und Formaten der Musikproduktion unter Bedingungen von Computer und Internet interessiert, sondern auch selbst Musiker. Und er hat uns ein Intro und Outro geschrieben. Das Intro kann man vorab schon hier hören. Oder einfach hier:

Alter Verwalter!

Und womit hatten wir diese Ehre verdient?

Das bleibt wohl @atbense s Geheimnis. Klar ist auf jeden Fall, dass Twitterradio  ihm das wohl “lässigste” Intro und Outro der deutschen Podcastszene verdankt!

Ihr findet Arne Benses Musik auf Soundcloud.com/atbense

Seine (musik)wissenschaftliche Seite auf der Website der Universität Osnabrück

Sein Weblog auf arne-bense.de

Und hier ein kleines Podcastprojekt mit dem Titel Resonanzen, in das es sich unbedingt lohnt reinzuhören.

 

 

Flattr this!